Grupo Drac Santanyí

Santanyi und die Qualität seiner Strände


Die Strände von Santanyi sind für die Qualität ihres Wassers mit der Blauen Flagge ausgezeichnet. Hier den Sommer zu verbringen oder in dieser Gemeinde Mallorcas zu leben ist eine einzigartige Gelegenheit! In diesem Artikel werden die wichtigsten Buchten erklärt, die Sie besuchen können.

Cala d’Or, Cala Figuera

Zurerst richten wir die Aufmerksamkeit auf Cala d’Or. Es ist ein touristischer Komplex, der jedes Jahr zahlreiche Besucher anzieht und sich im Südosten von Mallorca befindet. Das Auffälligste an dieser Bucht ist, dass sie sehr abwechslungsreich ist und Sie sowohl Freizeit oder Erholung als auch Sport im Meer genießen können. Dieser Ort ist auch bei Familien beliebt. Sie können auch Halt in Cala Figuera machen, welches sich ganz in der Nähe von Cala d’Or befindet.

Caló des Moro, Cala Llombards, s’Amarador

Eine weitere empfehlenswerte Bucht ist Caló des Moro, bis vor kurzem einer der unberührtesten Strände der Gegend. Mittlerweile jedoch so beliebt, dass Sie mit Wartezeiten für den Zugang rechnen müssen. Seine Hauptattraktion liegt darin, dass sein Wasser kristallklar ist und den Stränden der Karibik in nichts nachsteht. Auch die Landschaft ist spektakulär und bietet unschlagbare Aussichten. Der Sand ist sauber und fein, zusätzlich zu den großen Felsen.

Caló des Moro

Ein kleiner aber gemütlicher Strand ist Cala Llombards. Er ist nur 55 Meter lang, man muss also früh aufstehen, um einen Platz zu finden, bevor der Zugang geschlossen wird. Das Erscheinungsbild der Natur belebt diese von Pinien und Sträuchern umgebene Ecke.

Der Strand von s’Amarador ist mit dem Auto leicht zu erreichen, da er über Parkplätze in der Nähe verfügt, so dass Sie die Sauberkeit des Meeres und seines Sandes genießen können. Das Wasser ist kristallklar und die Wasserfauna ist ein Paradies für Liebhaber des Meeres und des Tauchens und Schnorchelns.

Es ist immer ein guter Plan, nach Santanyi zu kommen und die Schönheit seiner Ecken und Winkel zu sehen. Es sind unzählige Möglichkeiten vorhanden, die den verschiedenen Bedürfnissen gerecht werden, ebenso was Aufenthaltsdauer und Zugangsmöglichkeiten betrifft, ob mit dem Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Der Sommer ist ideal für Strandliebhaber ebenso wie für verschiedene Wassersportarten. Es besteht auch die Möglichkeit, Naturschutzparks zu erkunden, Bars und Restaurants zu besuchen und Sport zu treiben, auch Golf gehört dazu.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.